Wissenswertes zur Snowmobile Tour:

Einweisung zur Snowmobile TourErläuterung zur Snowmobile Tour

Vor Beginn Ihres Erlebnisses informieren Sie sich bitte, ob die Tour durchgeführt werden kann, oder ob das Wetter dagegen spricht.

Am Tag der Tour sollten Sie ca. 0,5h vor Beginn bei uns sein um diverse Vorbereitungen und Erläuterungen, sowie die Einweisung am Snowmobile incl. Haftungsverzichtserklärung zu erhalten und unterschreiben, damit die Tour pünktlich starten kann.

Ausrüstung:

  • warme Kleidung ist ein Muss!!!
  • Turnschuhe oder Halbschuhe sollten nicht angezogen werden, denn mit kalten nassen Füßen macht keine Tour so richtig Spaß.
  • Falls Sie im Besitz eines Motorradhelmes sind, empfehlen wir Ihnen diesen mitzubringen. Für alle anderen gibt es Helme zum Ausleihen.
  • Helme sind Pflicht  !!!

Tip:

Stellen Sie sich vor, dass Snowmobilefahren ist wie Motorradfahren im Winter. Die Geschwindigkeit kann je nach Fahrkönnen und Snowmobile bis zu 160 km/h betragen („und dann wird’s richtig kalt!“).

Wichtig:

Vor jeder Vermietung werden Bedingungen und Regeln und Verzichtserklärungen unterschrieben. Bitte halten Sie sich an die Anweisungen, damit Sie viel Freunde an der Snowmobile Tour haben.

Ihr TEAM WALTHER

 

Es gelten die Bedingungen von Snow Equipment by Walther e.K.

nach oben «