SKI-LOIPE Sayda  AKTUELLES

Werte Kunden,

hier erfahren Sie zu Beginn der Saison 2016/17, wie sich in Sayda die Loipensituation entwickelt.

Ab 12/2016 werden wir das Snowland Areal nahe dem Waldhotel Kreuztanne mit Kunstschnee beschneien und offiziell als Trainings- und Wettkampfareal anbieten. Gegen Gebühr können dort alle Interessenten bei super Bedingungen, auch unter Flutlicht, Klassisch oder Skating trainieren.

Viele Grüße

Kay Morris Walther

 

 

 

 

 

 

Rückblick

Projekt Skiloipe 2010-2013

Das Projekt wurde von uns der Firma Snow Equipment by Walther e.K. ins Leben gerufen. Grund dafür war die immer schlechtere Kritik am Saydaer Loipengebiet. In Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Sayda und dem Skiverein ist das Ziel klar definiert. Wir wollen Sayda zu alter Größe im Bereich Wintersport führen. Die Finanzierung erfolgt ausschließlich über eine Loipengebühr/Loipenpass und Spendengelder.

Nach vier Jahren des Projektes und guter Resonanz bei Hotels, Stadtverwaltung, Skiverein und Kunden wird das Projekt mit einem guten Gesamturteil eingestellt. Grund der Einstellung sind Grundstücksprobleme für eine weitere Erweiterung und Verbesserung der Parkplatzsituation im Loipenstadion. Private Interessen blockieren weitere Investitionen in das Projekt.

Wie die weitere Zusammenarbeit zwischen Stadt, Verein und uns verläuft, ist zu diesem Zeitpunkt nicht klar.

Loipengebühr/Loipenpass

Preise:

Erwachsene: Saison:  EUR        3-Tagespass:    EUR

Kinder:           Saison:   EUR        3-Tagespass:    EUR

Preise incl. MwSt., Ermäßigungen auf Anfrage

Wo kann ich den Pass Kaufen ?

- Stadtverwaltung Sayda, Touristinfo

- Snow Equipment by Walther e.K., Cämmerswalder Str. 3, Tel.: 037365/7388

- Waldhotel Kreuztanne, Kreuztannenstraße, Tel.: 037365/1760

- Gasthof Kleines Vorwerk, Mühlholzweg, Tel.: 037365/99910

Einzelprojekte

2010 Erneuerung der Ausschilderung(mobil) nach Streckenlänge und "km zum Ziel"

2010/2011 Brückenbau im Schwemmteichgebiet

2012 Beleuchtung Skistadion mit mobiler Anlage

Loipengebiet

Das Loipengebiet erstreckt sich auf das Gebiet am Mühlholzweg. Dort finden Sie die Trainings- und Wettkampfstrecken.

2km, 3km, 5km, 7,5km

Weiterhin wird eine Anbindung zum Waldhotel Kreuztanne und weiter Richtung Cämmerswalder gespurt. Auf dieser Anbindung kann es zum Kontakt mit der Snowmobilsafari kommen. Wir bitten um gegenseitige Rücksicht !!

Die Anbindung Richtung Neuhausen aus Richtung großes Vorwerk in Richtung Schlosshotel ist bei guter Schneelage vorgesehen.

Training für Jedermann

Jeweils Dienstags und Mittwoch organisieren wir ein beleuchtetes Training von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr. Interessenten sind herzlich Willkommen.

News !!

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Schneebruchgefahr heisst Lebensgefahr !!!

Bei extremen Schneetagen präparieren wir aus Kostengründen nicht. Wir warten dann bis die Lage sich etwas beruhigt.

Bei nassem und warmen Wetter wird die Loipe nicht präpariert, um zu vermeiden, dass der Schnee schneller taut.

Bitte haben Sie Verständnis dafür !!